Bettina Messinger SPD-Stadträtin in München   |   Sitemap   |   Impressum   |   Kontakt   |   Datenschutz

Dezember 2012

42 Tonnen Silvestermüll

Die staade Zeit ist schon vorüber und das neue Jahr hat begonnen. Eingeläutet wurde das Jahr 2013 mit vielen Böllern, Krachern und Raketen. Aufgrund der guten Sicht und dem warmen Wetter war die Silvesternacht 2012 auf 2013 besonders geeignet für die vielen Feuerwerke. Schade ist nur, dass die wenigsten Feiernden die Reste der Raketen und Böller wieder einsammeln und liegen lassen. Die städtische Straßenreinigung hat 42 Tonnen Silvestermüll beseitigt sechs Tonnen mehr als im Vorjahr. Bereits um 1 Uhr haben die städtischen MitarbeiterInnen beim Friedensengel die Hinterlassenschaften weggeräumt, damit der Verkehr ab 4 Uhr wieder fließen kann. In der Innenstadt und in Schwabing begannen die Aufräumarbeiten um 4 Uhr und in der restlichen Stadt begann die Reinigung um 6 Uhr. Am Dienstag wurden weitere 11 Tonnen Silvestermüll beseitigt. Deshalb mein Appell: Bitte denken sie bei der nächsten Silvesterfeier daran, die Hinterlassenschaften der Böller und Raketen wieder mitzunehmen. Insbesondere herumliegende Flaschen gehen gerne zu Bruch und können z. B. bei Hunden zu Verletzungen führen oder Platten bei Fahrradreifen verursachen.

UNICEF-Aktion "Schöne Dinge für guten Zweck"

Und wer noch Weihnachtsgeschenke hat, die er selbst nicht benötigt und gerne weiter verschenken möchte für einen guten Zweck, kann diese bei der Stadtinformation im Rathaus bis zum 9. Januar 2013 (montags bis freitags von 10 bis 20 Uhr) tun. Angenommen werden Haushaltswaren, Elektrogeräte, Spielsachen, Bücher und Sammlerstücke. Selbstverständlich müssen die Sachen gut erhalten oder neu sein. Nicht abgegeben werden können Kleidung, Schuhe, Pflanzen, Tiere und Lebensmittel. Die abgegebenen Präsente werden vom 7. bis 11. Januar 2013 (11 bis 17 Uhr) im Prunkhof des Rathauses versteigert. Schirmherrin ist Edith von Welser-Ude. Und der Erlös geht an UNICEF.

Gutes neues Jahr!

Ich wünsche Ihnen allen ein gutes neues Jahr 2013, vor allem Gesundheit!

Aktuelles

September 2019

September 2019

Nach langer und reiflicher Überlegung habe ich mich entschieden, nicht mehr als Stadträtin kandidieren zu wollen. Das fällt mir nicht leicht und ein bißchen bedauere ich es jetzt schon. Aber ich weiß, dass es für mich trotzdem die richtige Entscheidung ist.

Juni 2019 Maximilian-Kolbe-Allee

Juni 2019 Maximilian-Kolbe-Allee

In den Erdgeschosszonen sollen die Gewerbeflächen weitestgehend erhalten bleiben. Die bewährte Struktur in der Maximilian-Kolbe-Alle wäre damit gerettet. Das Planungsreferat bringt demnächst einen entsprechenden Aufstellungsbeschluss in den Stadtrat ein. Es freut mich, dass ich dazu beitragen konnte.

Mai 2019 Fahrradstaffeln

Mai 2019 Fahrradstaffeln

Die besten Radlwege bringen nichts, wenn sie von Autos zugeparkt werden. Darum ist es uns so wichtig, sie freizuhalten. Es freut uns sehr, dass unsere Idee umgesetzt wird.

April 2019 Fahrradpumpen

April 2019 Fahrradpumpen

Reifen platt? Am Memminger Platz in Moosach gibts jetzt die erste Münchner-Fahrrad-Servicestation, bis Ende Mai werden weitere Radlstationen im Münchner Stadtgebiet aufgestellt!