Bettina Messinger SPD-Stadträtin in München   |   Sitemap   |   Impressum   |   Kontakt

Januar 2014 - Teil 2

Das neue Jahr hat begonnen

Dieses Jahr finden die Kommunalwahlen in Bayern statt. In München kündigt sich das Ereignis am 16.03.2014 bereits mit Plakaten an. Gewählt wird im März ein Oberbürgermeister, der Stadtrat und die fünfundzwanzig Bezirksausschüsse in München. Die Auer SPD tritt mit zwei Stadtratskandidatinnen an: Bettina Messinger mit Platz 20 und Nicole Meyer mit Platz 54. Demnächst werden wir uns mit den Haidhauser KanidatInnen in einem Flyer vorstellen. An vielen Info-Ständen und verschiedenen Veranstaltungen werden sie uns auch persönlich kennenlernen können. Wir freuen uns, wenn sie uns ansprechen.

Entsorgung Weihnachtsbaum

Der Abfallwirtschaftsbetrieb München bietet wieder die Entsorgung ihres Christbaumes an. Sie können ihren Baum kostenlos an den zwölf Münchner Wertstoffhöfen abgeben. Zusätzlich gibt es viele örtliche Christbaumsammelstellen. Die genauen Adresse der Abgabestellen finden sie hier.

"Ungeliebte" Weihnachtsgeschenke

Auch dieses Jahr können wieder Weihnachtsgeschenke, die man selbst nicht braucht, bis zum 8.1.2014 in der Stadt-Information im Rathaus abgegeben werden. Diese werden für einen guten Zweck von Edith von Welser-Ude zugunsten von UNICEF versteigert.

Silvestermüll

Wer am Neujahrstag in München unterwegs war, konnte noch die Reste des Jahreswechsel mit den verbundenen Feiern auf den Straßen und den Böllerschüssen sehen. Diesmal entfernte die städtische Straßenreinigung (teilweise noch in der Silvesternacht) 48 Tonnen Müll. Im Vorjahr waren es rund 42 Tonnen.
Konstante Gebühren bei Stadtentwässerung und Müll

Konstante Gebühren bei Müll und Stadtentwässerung

Wie seit 18 Jahren bleiben die Gebühren bei der Stadtentwässerung stabil. Nach mehreren Senkungen der Müllgebühren bleiben diese auch bis mindestens 2015 gleich.

Aktuelles

November 2017 - 12 Jahre Quartiersmanagement in Ramersdorf und Berg am Laim

November 2017 - 12 Jahre Quartiersmanagement in Ramersdorf und Berg am Laim

Seit 2005 gibt es die "Soziale Stadt" und das Quartiersmanagement in Ramersdorf und Berg am Laim. Es hat sich viel getan. Im November 2017 endet das Quartiersmanagement und übergibt Teile seiner Aufgaben an die Bürgerinnen und Bürger in den beiden Stadtteilen. Anlass genug, diesen Abschluss und den Übergang dieses städtebaulichen Projektes zu würdigen und den Beteiligten zu danken. In Vertretung des Oberbürgermeisters habe ich die Begrüßungsrede gehalten.

November 2017 - Open Government Tag

November 2017 - Open Government Tag

Geht öffentliche Verwaltung auch offen, transparent, innovativ und agil? Diese Frage stellte sich der diesjährige Open Government Tag. In Vertretung des Oberbürgermeisters hielt ich die Einführungsrede und forderte einen kulturellen Wandel in den Behörden. ...

Oktober 2017 - Blue Community

Oktober 2017 - Blue Community

Aufgrund meines Antrags hat der Wirtschaftsausschuss des Münchner Stadtrates beschlossen, dass München eine Blue Community wird.

Oktober 2017 - Einblick in meinen Kalender

Oktober 2017 - Einblick in meinen Kalender

Was steht im Oktober bei mir im Kalender? Viele spannende Themen vom Open Government Tag bis hin zum Sanierungsgebiet.