Bettina Messinger SPD-Stadträtin in München   |   Sitemap   |   Impressum   |   Kontakt

November 2014

Ausgezeichnete Frauen

Ehrung Christa Weigl-Schneider

Ehrung Christa Weigl-Schneider

v.l.n.r. Messinger, Strobl, Weigl-Schneider, Boesser, Schmidt

Es freut mich sehr, dass ich bei zwei Medaillenverleihungen "München leuchtet" dabei sein konnte.

Christa Weigl-Schneider
Die Ehrung für Christa Weigl-Schneider übernahm die Bürgermeisterin Christine Strobl. Frau Weigl-Schneider leitete den Stadtbund Münchner Frauenverbände von 2008 bis 2014. Außerdem ist sie Vorsitzende des Vereins Münchner Fraueninteressen. Das sind nur zwei Beispiele aus ihrem vielfältigen Engagement für Frauen.
mehr dazu

Agnes Lochbrunner
Der Oberbürgermeister Dieter Reiter zeichnete damit Agnes Lochbrunner, die Vorsitzende des Vereins "Nachbarschaftshilfe Au" mit der Medaille "München leuchtet Den Freundinnen und Freunden Münchens" in Silber aus.
mehr dazu

Open Government Tage

Open Government Tage

Mit MOGDy hat die digitale Verwaltungsöffnung damals in München begonnen. Am 30.10.2014 hat unser Oberbürgermeister Dieter Reiter die Open Government Tage eröffnet. Open Government stellt die Transparenz im Verwaltungshandeln und die aktive Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger an städtischen Themen in den Mittelpunkt. Dies schafft neue Wege zur Zusammenarbeit und einen verbesserten Informationsfluss. Hier sind noch viele Schritte zu tun. Spannend ist der Austausch mit anderen Kommunen und Städten, wie z.B. Wien, die auch am Open Government arbeiten. Die zahlreichen und interessanten Vorträge stehen auch zum Download bereit.

Aktuelles

Oktober 2017 - Einblick in meinen Kalender

Oktober 2017 - Einblick in meinen Kalender

Was steht im Oktober bei mir im Kalender? Viele spannende Themen vom Open Government Tag bis hin zum Sanierungsgebiet.

September 2017 - Radl-Zähl-Stele

September 2017 - Radl-Zähl-Stele

Die Fahrrad-Zähl-Stele in der Erhardtstraße hat in wenigen Monaten bereits über eine Million RadfahrerInnen gezählt.

Juni 2017 - Rettet die Münchner Spatzen

Juni 2017 - Rettet die Münchner Spatzen

Früher war der Spatz überall in der Stadt daheim. Gerade im Biergarten, wo ab und an ein Breznbrösel anfällt, gehörte sein typisches „Tschilp-Tschilp“ zum Sommerklang der Stadt. Heute ist der Haussperling bedroht, es fehlt an Lebensraum, an Verstecken und Nahrung. Die SPD-Stadtratsfraktion setzt sich für den Erhalt der beliebten Vogelart ein und fordert in einem Antrag Maßnahmen, durch die sich der Spatzenbestand erholen kann.

Mai 2017 - Anwerbeprämie

Mai 2017 - Anwerbeprämie

Zufriedene Beschäftigte sind die beste Werbung für eine gute Arbeitgeberin.
Warum die SPD in der Landeshauptstadt München auf das Prinzip „MitarbeiterInnen werben MitarbeiterInnen“ setzt.